Montag, 1. Juli 2013

#1 - todavía 44 días a Ecuador!

Die Zeit rennt. Sie vergeht wie im Flug. Am 14. August geht sie endlich los. Die Reise ans andere Ende der Welt. Die Reise nach Ecuador! <3
Nur noch 44 Tage! Man man man wie die Zeit vergeht. Ich weiß noch genau wie ich den Abflugtermin bekomme habe und wie aufgeregt ich war. Sofort habe ich mein Handy gezückt und einen Countdown eingestellt. "120 days left until Ecuador <3" stand auf meinem Display. Ich war voller Begeisterung und erzählte meiner besten Freundin sofort davon! Und ab diesem Zeitpunkt ging alles so schnell! Zack und es waren nur noch 100 Tage. Ich saß bei meiner besten Freundin im Zimmer, schaute auf mein Handy und las "100 days left until Ecuador <3" Wir schauten uns beide an und staunten um die Wette. Meine Freundin schaut mich an und fragte mich, ob ich noch wüsste, vor 20 Tagen. Sie sagte, dass sie es echt unfassbar findet, wie schnell die zeit vergeht. Nun waren es nur noch 100 Tage bis ich in das Flugzeug steige und Deutschland für 10 Monate verlassen werde. Mittlerweile sind es wieder 56 Tage, die seitdem vergangen sind... Erschreckend eigentlich.
Die Zeit verfliegt und man kriegt es eigentlich nicht mal richtig mit, wie die Tage weniger werden und der Abflug immer näher rückt!
In einem Moment realisiert man, dass man für 10 Monate geht und direkt im nächsten Moment fühlt es sich schon wieder so unrealistisch an. Ein unglaubliches Gefühl. Ein Gefühl, was wohl nur die Leute richtig nachempfinden können, die selber in dieser Situation waren bzw. sind. :-)
Auf eine Gastfamilie warte ich leider noch :-( Es macht einen schon so halbwegs verückt nicht zu wissen, wo man hinkommt. Aber auch das gehört zu einem Auslandsjahr dazu und wird sich sicher legen, denn ein Auslansjahr beginnt nicht erst im Gastland, sondern schon während den ganzen Vorbereitungen in Deutschland! Jetzt heißt es erstmal, so viel Zeit wie möglich mit Freunden und der Familie verbringen und die Füße still zu halten. Was anderes bleibt mir ja auch nicht übrig :-D
Am Donnerstag geht es dann auch erstmal für 2 Wochen nach Ägypten in den Urlaub. Und dann muss meine Schwester drann glauben :-D. Sobald auch nur 1 Brief meiner Organisation im Briefkasten ist, hat sie diesen zu öffnen und mir sofort (!) Bescheid zu geben :-D



Am liebsten würde ich sofort meinen Koffer packen, zum Flughafen fahren, ins Flugzeug steigen und meine Reise, mein Abenteuer Ausland, beginnen...! <3

Kommentare:

  1. Dein Blog ist total schön geworden! ♡

    AntwortenLöschen
  2. Da muss ich Jessica Recht geben, mir gefällt der auch sehr gut! :)

    AntwortenLöschen
  3. Dankeschön! :))
    Eure sind aber auch super :)

    AntwortenLöschen